Drucken

Eigensinn und Psychose

Veranstaltung

Titel:
Eigensinn und Psychose
Wann:
Di, 17. September 2019, 18:00 h - 20:00 h
Wo:
Hauptgebäude der Universität (ESA 1), Hörsaal A - Hamburg,
Kategorie:
Anthropologische Psychiatrie

Beschreibung

Eigensinn und Psychose

Psychotische Erfahrungen haben Vorgeschichte, Bedeutung und Botschaft, sind Ausdruck von menschlichem Sinn-Bedürfnis und Eigensinn. Die anthropologische Sicht hat Thomas Bock im Psychoseseminar gelernt/entwickelt. Nach 40 Berufsjahren allein am UKE und an der Uni Hamburg geht der “Vater des Trialogs“ in den Ruhestand. Was ich noch zu sagen hätte...

Dipl.-Psych. Prof. Dr. phil. Thomas Bock, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie


Veranstaltungsort

Standort:
Hauptgebäude der Universität (ESA 1), Hörsaal A - Webseite
Straße:
Edmund-Siemers-Allee 1
Postleitzahl:
20146
Stadt:
Hamburg

Beschreibung

 

Einen Lageplan finden Sie hier.